Veranstaltungen

Aktuelle und interessante Veranstaltungen unserer Anwälte und Notare zu den verschiedensten Rechtsgebieten.

Veranstaltungen

Hier finden Sie aktuelle und interessante Veranstaltungen zu unseren Anwälten und Notaren zu den verschiedensten Rechtsgebieten. Außerdem werden hier branchen- und themenspezifische Veranstaltungen aufgelistet.

Gerne stehen wir Ihnen zur individuellen Beratung und Vertretung in allen Fachbereichen zur Verfügung.

Aktuelle Termine

07
09.2021
Exportkontrolle beim Technologietransfer
Web-Seminar

Die „Exportkontrolle“ ist für Unternehmen und Konzerne bereits seit Jahren ein wichtiges Thema. Aufgrund der technologischen Entwicklungen gepaart mit den weltpolitischen Entwicklungen ist die „Exportkontrolle“ mit steigender Tendenz nunmehr auch beim „Technologietransfer“ angekommen.

Inhalte:
• Grundzüge der Exportkontrolle
• Verbote und Genehmigungspflichten in der Exportkontrolle
• Organisation der Exportkontrolle / Schaffung von Verantwortlichkeiten
• Ausblick auf US (Re-) Exportkontrolle / Sanktionsrecht

Referentin: Dr. Talke Ovie
Veranstalter: PROvendis GmbH

» weitere Information/ Anmeldung

28
09.2021
FIT for TRADE! Einführung in die Exportkontrolle
Grundlagenwissen für Nachwuchskräfte im Außenhandel

Der Außenhandelsverband Nordrhein-Westfalen (AHV NRW e. V.) bietet qualifizierten Nachwuchskräften und Seiteneinsteigern in international tätigen Industrie- und Handelsunternehmen ein zielgerichtetes Weiterbildungsangebot an.

Die erste Veranstaltung in dieser Reihe FIT for TRADE! 2021 ist: Exportkontrolle bei der Auftragsabwicklung.

Referentin: Frau Dr. Talke Ovie
Veranstalter: AHV NRW e.V.

 

» weitere Information/ Anmeldung

28
10.2021
MÜNSTERANER RECHTSTAGE
Arbeitszeit in allen Facetten sowie die aktuelle Pandemierechtsprechung

Das Thema Arbeitszeit beschäftigt die Praxis in vielfältiger Hinsicht. Fragen des Gesundheitsschutzes (Pausen, Ruhezeiten, Unterbrechungen, Pflicht zur Erfassung von Arbeitszeiten) und der Vergütung (insbesondere von Randzeiten wie Reise, Wege- und Umkleidezeiten), neue Formen der Arbeitszeitgestaltung (Home-Office, Vertrauensarbeitszeit) sowie die Reichweite der Mitbestimmung der Betriebsräte stehen auf der Agenda von Unternehmen und Gerichten.
Es werden die aktuellen Rechtsprechungslinien von EuGH und BAG aufgezeigt, die in der Diskussion anhand von betrieblichen Beispielen vertieft werden.

Referent: Herr Wilhelm Mestwerdt, Präsident des LAG Niedersachsen

» weitere Information/ Anmeldung

18
11.2021
MÜNSTERANER RECHTSTAGE
Arbeitsrechtstagung Herbst 2021

Am 18.11.2021 spricht Herr Ralf Zimmermann, Richter am 9. Senat des BAG, insbesondere über folgende Themen:

• Urlaubsrecht
• Teilzeitrecht (Anspruch auf zeitlich nicht begrenzte Teilzeit, Erhöhung der Arbeitszeit und Brückenteilzeit)
• Einsatz von Fremdpersonal und freien Mitarbeitern

Herr Dr. Hinrich Vogelsang, Richter am 8. Senat des BAG, referiert am 19.11.2021 zu den Themen:

• Homeoffice
• § 613a BGB
• Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
• Wettbewerbsverbote
• Aktuelle Rechtsprechung zum AGG

Die Referenten werden auf dann gültige Corona-spezifische Besonderheiten eingehen.

» weitere Information/ Anmeldung

23
11.2021
Bürgerpreis 2021
Münster - Heimat heute & morgen

Als Förderer unterstützen wir die Stiftung Bürger für Münster auch bei ihrem Auftrag, das bürgerschaftliche Engagement in Münster zu fördern. Mit dem Preis „Bürger machen Zukunft“ zeichnet die Stiftung jedes Jahr besondere Beispiele bürgerschaftlichen Engagements in einem vorgegebenen Themenbereich aus. Das Thema 2021 ist „Münster – Heimat heute & morgen“.

Bewerben können sich bis zum 15. Oktober 2021 Bürgerinnen und Bürger, die sich in Projekten, Vereinen oder informellen Gruppen zusammengeschlossen haben und in Münster ehrenamtlich tätig sind. Die Ehrung der Preisträger findet am 23. November 2021 in feierlichem Rahmen statt.

» weitere Information

Anschrift

Hafenweg 8, 48155 Münster
Postfach 3410, 48019 Münster
Parkmöglichkeiten in hauseigener Tiefgarage

Kontakt